Navigate / search

Klaudia Zotzmann-Koch, ALLi Author Member

Location

EU (incl Ireland)

Genres

Crime, Fantasy/SciFi/Speculative, Historical Fiction, Writing & Publishing

Skills

Performance/Spoken Word, Reading/Literary Event, Speaking Engagement/Lecture, Writing Workshop

Social


Klaudia Zotzmann-Koch's books

Leer

Leer

Mathilda lebt mit ihrer Mutter in einer heruntergekommenen Wohnung im Londoner East End. Die Mutter versucht, ihr ein möglichst normales Leben zu geben, was mit dem gewalttätigen Vermieter und ihrer Arbeit als Prostituierte nicht einfach ist. Nach dem Tod von der Mutter rutscht das Mädchen tief in das schlechte Leben zwischen Huren und Lodging Häusern hinein.

Ripper

Ripper

Whitechapel, 1888. Angst bestimmt den Alltag vieler Frauen im East End; ein Serienmörder treibt nachts sein Unwesen in den engen Gassen. Die Opfer sind teils bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt, die Leiber aufgeschlitzt. Aber ist es wirklich so? Ein Mörder? Oder doch eher … Lesen Sie eine alternative Jack the Ripper Geschichte mit vielleicht unerwartetem Ausgang.

Rosen

Rosen

Eine ältere Dame im beschaulichen niederösterreichischen Spillern ist verschwunden und die Mutter der jungen Ermittlerin hat nicht nur die besten Mehlspeisen der Region sondern obendrein einen Verdacht: eine der Rosenzüchterinnen muss es gewesen sein. Begründung: Rosenliebhaber sind allesamt grundsätzlich suspekt. Denn: "Rosen sind so gut wie ein Geständnis!"

Schön Scharf

Schön Scharf

Als Lina von ihrer besten Freundin erfährt, dass ihre große Jugendliebe Mario damals gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder ein böses Spiel mit ihr gespielt hat, kommt sie zu dem Schluss, dass er sterben muss. Aber ein guter Mord muss schon geplant sein.

Versöhnung

Versöhnung

Die junge Studentin Maja sieht jede Nacht im Traum das Bild von Blut, das an einer Wand herunter rinnt und wie sie selbst mit der Hand die noch warmen Schlieren verwischt. Bald ist ihr klar, dass der Traum mit ihrer Erzfeindin Christiane zu tun haben muss und eines Morgens findet sie eine Mordwaffe in ihrer eigenen Küche vor.

"Schlechte Karten" in: Auf der Sonnenseite des Schreibens: 13 Jahre Schreibsalon Texte & Tee

13 Jahre - 7 Geschichten - 1 Vorhaben: die Leser zu begeistern.
Seit 13 Jahren begeistert Anni Bürkl Schreibwillige in ihrem Schreibsalon Texte & Tee.